Audi R8 - Le-Mans-Sieger 2005

1:8 MAßSTAB
store  
Orders will usually be shipped within 3-5 working days

Technische Einzelheiten

  • Beschreibung
  • Skalen-Leitfaden

Der Audi R8 Le Mans Prototyp, einer der erfolgreichsten Le-Mans-Rennfahrer aller Zeiten, siegte in fünf der sechs Jahre, die er zwischen 2000 und 2006 absolvierte, und verlor 2003 nur den Bentley Speed ​​8. Es wurde als Neuentwicklung des Audi R8R eingeführt und brachte später den Audi R8-Sportwagen hervor, der 2007 auf den Markt kam.

Dieses Modell ist eine Nachbildung des 2005er ADT Champion Racing No. 3, der die fünfte Le-Mans-Krone von Audi holte und Tom Kristensens Platz in der Le-Mans-Geschichte besiegelte, als er der erfolgreichste Le-Mans-Fahrer aller Zeiten wurde. Gesteuert von Kristensen, JJ Lehto und Marco Werner qualifizierte sich die Nr. 3 als Achte, 4,2 Sekunden hinter dem führenden Pescarolo. In einem fehlerfreien Rennen kletterten sie jedoch langsam die Plätze nach oben und überholten in der dritten Stunde ihr Schwesterauto Nr. 2, das von Frank Biela, Allan McNish und Emmanuele Pirro gefahren wurde, nachdem Pirro seine kalten Reifen stark auf der zur Arnage-Kurve gelaufen und mit einer Reifensperre in Berührung gekommen.

Danach stellte sich Kristensen einer kleinen Herausforderung gegenüber und erreichte die Zielflagge in einer Zeit von 24:01:30,901, mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 210,216 km/h (130,622 mph). Der R8 beendete zwei Runden vor dem Zweitplatzierten Nr. 16 Pescarolo of Boullion. Ihr Schwesterauto Nr. 2 lag mit weiteren vier Runden Rückstand auf dem Podium als Dritter, während ein weiterer Audi R8, das Nr. 4 Team Oreca, mit zwei Runden Rückstand Vierter wurde.

Es war Werners erster Le-Mans-Sieg, Lehtos zweiter und Kristensens siebter. Kristensen übertraf den Allzeitrekord von Jacky Ickx mit sechs Le-Mans-Gesamtsiegen und Werner komplettierte die Triple Crown of Endurance Racing (Gesamtsiege bei den 24 Stunden von Daytona, den 12 Stunden von Sebring und den 24 Stunden von Le Mans).

Dieses maßstabsgetreue Modell des Audi R8 2005 Le Mans wurde in unseren Werkstätten in Zusammenarbeit und Unterstützung des Herstellers in Handarbeit gefertigt und hinsichtlich Originallackierungen, Materialien, Archivbildern und Zeichnungen fertiggestellt. Die Verwendung von Original-CAD und äußerst genaues digitales Scannen des Originalautos hat es uns ermöglicht, jedes Detail im Maßstab perfekt nachzubilden. Darüber hinaus wurde das Prototypmodell von den Ingenieurs- und Designteams des Herstellers einer detaillierten Prüfung unterzogen, um eine vollständige Darstellungsgenauigkeit zu gewährleisten.

Der Audi R8 Le Mans ist auf nur 199 Stück limitiert.

--------------------------------------------------------------

Werten Sie Ihre Sammlung im Maßstab 1:8 mit einer unserer eleganten, harmonischen und handgefertigten Vitrinen, Ständer oder Sockel auf.

Vitrinen für dieses Modell anzeigen >

Wir bieten einen maßgeschneiderten Service, der Ihr Modell im Maßstab 1:8 perfekt an die Spezifikationen eines echten Autos anpasst und die bereits beeindruckenden Funktionen des limitierten Modells noch weiter verbessert.

Erfahren Sie mehr über unsere Maßanfertigungen >

Vorbestellung

Maßgeschneidert

Damit wir Ihr maßgeschneidertes Modell erstellen können, müssen Sie 4 zusätzliche Optionen auswählen. Lackfarbe, Innenraumfarbe, Radstil und Bremssattelfarbe.

Bitte füllen Sie das Formular aus und ein Mitglied unseres Verkaufsteams wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten speichern und Sie bezüglich dieses spezifischen Modells kontaktieren.

Kontaktieren Sie uns

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zur Bestellung dieses Modells.

Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten speichern und Sie bezüglich dieses spezifischen Modells kontaktieren.