Aston Martin Red Bull Racing RB15 Nasenkegel - Albon

1:12 MAßSTAB
store  
Orders will usually be shipped within 3-5 working days

Technische Einzelheiten

  • Beschreibung
  • Skalen-Leitfaden

Für einen der beiden Fahrer bleiben weniger als 30 Nasenkegel übrig. Handeln Sie schnell, um die letzten Teile dieser beliebten Modelle zu sichern. 

Der Anwärter von Aston Martin Red Bull Racing auf die FIA ​​Formel-1-Weltmeisterschaft 2019 ist das erste Auto von Red Bull mit einem Honda-Motor. Angetrieben von Max Verstappen und Alexander Albon, dem Zwischensaison-Ersatz für Pierre Gasly, der selbst einsprang, nachdem Daniel Ricciardo zu Renault wechselte, debütierte der RB15 beim Großen Preis von Australien in Melbourne. Als konkurrenzfähige Maschine kämpfte der RB15 die ganze Saison über gut mit den Ferraris und erwies sich in den letzten Phasen sogar als Konkurrenz für die dominierende Mercedes-Paarung. Als Verstappen in Österreich zum Sieg stürmte, war er das erste Auto mit Honda-Motor, das seit 13 Jahren einen Rennsieg errang, seit Jenson Button 2006 den Großen Preis von Ungarn gewann. Die Pole-Position von Verstappen beim Großen Preis von Ungarn war das erste Mal seit 2005, als Button in Kanada einen Honda-betriebenen BAR fuhr, dass ein Auto mit einem Honda-Motor als erstes an den Start ging. Es war ein wahrer Meilenstein, denn Verstappen war auch der erste niederländische Formel-1-Fahrer, der auf der Pole stand und der 100. verschiedene Polesitter des Sports.

Insgesamt brachte der RB15 Red Bull zu drei Rennsiegen, sechs weiteren Podestplätzen, zwei Pole-Positions und fünf schnellsten Runden, erzielte 417 Punkte und belegte den dritten Platz in der Konstrukteurswertung. Max Verstappen sicherte sich den dritten Platz in der Fahrerwertung vor dem Ferrari-Duo Charles Leclerc und Sebastian Vettel, während Gasly und Albon nach ihrem Wechsel in der Saisonmitte nur drei Punkte voneinander entfernt auf den Plätzen sieben und acht landeten.

Dieses feine Modell des Aston Martin Red Bull Racing RB15 Nasenkegels im Maßstab 1:12 wurde in den Werkstätten der Amalgam Collection mit detaillierten Farb- und Materialspezifikationen und Original-CAD-Daten direkt vom Konstruktionsbüro von Red Bull Racing gefertigt und veredelt. Darüber hinaus wurde es sowohl von Ingenieur- als auch von Designteams einer detaillierten Prüfung unterzogen, um eine vollständige Darstellungsgenauigkeit zu gewährleisten.

--------------------------------------------------------------

Dieses Modell ist eines von vielen in unserer Sammlung von Miniatur-Nasenkegel.

Entdecken Sie die Miniatur-Nasenkegel von Amalgam >

Vorbestellung

Maßgeschneidert

Damit wir Ihr maßgeschneidertes Modell erstellen können, müssen Sie 4 zusätzliche Optionen auswählen. Lackfarbe, Innenraumfarbe, Radstil und Bremssattelfarbe.

Bitte füllen Sie das Formular aus und ein Mitglied unseres Verkaufsteams wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten speichern und Sie bezüglich dieses spezifischen Modells kontaktieren.

Kontaktieren Sie uns

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zur Bestellung dieses Modells.

Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten speichern und Sie bezüglich dieses spezifischen Modells kontaktieren.