Ferrari SF-23 Nosecone – Lackierung der Saison 2023

1:12 MAßSTAB
new release
Orders will usually be shipped within 3-5 working days

Technische Einzelheiten

  • Beschreibung
  • Skalen-Leitfaden

  • Wie von Charles Leclerc und Carlos Sainz während der FIA-Formel-1-Weltmeisterschaft 2023 gefahren
  • Jedes Modell wird von einem kleinen Team von Handwerkern von Hand gebaut und zusammengebaut
  • Modell im Maßstab 1:12, über 18 cm/7 Zoll breit
  • Hergestellt aus den hochwertigsten Materialien
  • Über 500 Stunden für die Entwicklung des Modells
  • Präzise gefertigte Teile: Gussteile, Fotoätzteile und CNC-bearbeitete Metallkomponenten
  • Das Modell ist vom Montagerahmen abnehmbar, inspiriert vom echten Lagerregal in der Boxengasse/Garage
  • Erstellt unter Verwendung von Original-CAD-Entwürfen und Lackcodes der Scuderia Ferrari
  • Ferraris Konkurrent für die Saison 2023 der FIA-Formel-1-Weltmeisterschaft, der SF-23, ist Maranellos Speerspitze für ihre Mission, sich wieder in den Titelkampf zu begeben. In den Händen des monegassischen Rennfahrers Charles Leclerc und des Spaniers Carlos Sainz werden die SF-23 in ihrer fünften bzw. dritten Saison mit dem Team versuchen, den Fortschritt der Scuderia in der Konstrukteursmeisterschaft fortzusetzen, nachdem sie vier Siege errungen und den zweiten Platz belegt haben Rangliste während der Saison 2022.

    Während der SF-23 offiziell eine Weiterentwicklung des F1-75 der vorherigen Saison ist, was keine Überraschung ist, da der Neuzugang des Teams für 2022 zwölf Pole-Positions einfuhr, die höchste Saisonbestleistung, wurde unter der Oberfläche ein Großteil des Autos komplett neu gestaltet. Der SF-23 verfügt über einen erhöhten vertikalen Abtrieb, um den gesamten Abtrieb, der durch die aktualisierten Aero-Vorschriften der Saison verloren gegangen ist, wiederherzustellen und die gewünschten Gleichgewichtseigenschaften für die Fahrer zu erreichen. Auch die Federung wurde neu gestaltet, um die Aerodynamik zu verbessern und den Einstellbereich des Fahrzeugs auf der Rennstrecke zu erweitern. Die offensichtlichsten Änderungen gibt es im Bereich der Vorderradaufhängung: niedrige Spurstangen, ein überarbeiteter Frontflügel und eine überarbeitete Nasenkonstruktion. Auch die Karosserie wurde mit schlankeren Seitenkästen aktualisiert. Einer der größten Mängel des F1-75 im Jahr 2022 war die Zuverlässigkeit seines Triebwerks. Daher konzentrierte sich ein Großteil der Entwicklung des SF-23 in den Wintermonaten darauf, den Verbrennungsmotor und die Elektromotoren robuster zu machen, um ein aggressiveres Setup zu bewältigen und zu eliminieren die Schwächen des Aggregats.

    Dieses feine Modell des Ferrari SF-23 Nosecone im Maßstab 1:12, wie er von Charles Leclerc und Carlos Sainz während der FIA-Formel-1-Weltmeisterschaft 2023 gefahren wurde, wird in unseren Werkstätten in Zusammenarbeit mit und mit der Unterstützung von handgefertigt und fertiggestellt Scuderia Ferrari bezüglich Original-CAD-Daten, Ausführungen und Lackcodes. Darüber hinaus wird jede Replik einer detaillierten Prüfung durch die Technik- und Designteams unterzogen, um eine vollständige Genauigkeit der Darstellung sicherzustellen.

    Vorbestellung

    Maßgeschneidert

    Damit wir Ihr maßgeschneidertes Modell erstellen können, müssen Sie 4 zusätzliche Optionen auswählen. Lackfarbe, Innenraumfarbe, Radstil und Bremssattelfarbe.

    Bitte füllen Sie das Formular aus und ein Mitglied unseres Verkaufsteams wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten speichern und Sie bezüglich dieses spezifischen Modells kontaktieren.

    Kontaktieren Sie uns

    Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zur Bestellung dieses Modells.

    Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten speichern und Sie bezüglich dieses spezifischen Modells kontaktieren.