McLaren MP4-30 (2015)

McLaren MP4-30 (2015)

Kontaktieren Sie uns

Geballte Honda Power - zum ersten Mal seit 1992, wurde der McLaren MP4-30 in der Formel 1-Meisterschaft 2015 von Jenson Button und Fernando Alonso gefahren. Acht Jahre nach seinem früheren Engagement kehrte Alonso 2015 in das Team aus Woking zurück. Die Beendigung einer zwanzigjährigen Partnerschaft mit Mercedes am Ende der Saison 2014 war für McLaren ein großer Schritt. Ebenso für Honda, die sechs Saisons nicht im Rennsport vertreten waren. *Die Zeitung The Telegraph gab dem MP4-30 aufgrund seines extrem konischen Hecks den Spitznamen "Size Zero (Größe Null)". Das verdankte er Hondas neue, Motordesign, der bei hohen Temperaturen in engen, geschlossenen Umgebungen laufen kann. Das beste Ergebnis erzielte der MP4-30 beim Großen Preis von Ungarn, wo Alonso den fünften Platz belegte. Das Team beendete die Meisterschaft auf dem neunten Gesamtplatz. Dieses Modell des McLaren MP4-30 im Maßstab 1:8 wurde in unseren Werkstätten in Handarbeit angefertigt. Wir erhielten dazu die freundliche Unterstützung von McLaren selbst in Bezug auf Originallackierung, Materialien, und CAD Daten. Darüber hinaus wurde das Modell von den McLaren Technik- und Designteams genauestens untersucht, um eine vollständige Darstellungsgenauigkeit sicherzustellen.

Vorbestellung

Maßgeschneidert

Damit wir Ihr maßgeschneidertes Modell erstellen können, müssen Sie 4 zusätzliche Optionen auswählen. Lackfarbe, Innenraumfarbe, Radstil und Bremssattelfarbe.

Bitte füllen Sie das Formular aus und ein Mitglied unseres Verkaufsteams wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontaktieren Sie uns

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zur Bestellung dieses Modells.