Amalgam kündigt den Race Weathered Ferrari 330 P4 im Maßstab 1:18 an

Wir freuen uns, die nächsten in einer Reihe von Race Weathered Rennmodellen im Maßstab 1:18 vorstellen zu können. Dieses sorgfältig patinierte Modell des Ferrari 330 P4 ist auf nur 100 Stück limitiert. Jedes Modell wurde von unseren Handwerkern in Bristol von Hand bemalt und detailliert, um genau den Rennschmutz zu reproduzieren, der das Auto am Ende der 24 Stunden von Le Mans 1967 schmückte. Die Kunstfertigkeit dieser 100 Modelle ist ein Beispiel für unser Engagement, wunderschöne handgefertigte Stücke zu schaffen, die sowohl den Geist als auch das präzise Erscheinungsbild von legendären Rennwagen voll einfangen.

Das Modell wurde unter Verwendung von Daten aus einem digitalen Scan des einzigen wirklich guten Beispiels des 330 P4 entwickelt, das noch vorhanden ist und keinen Crash-Schaden oder größere Modifikationen erlitten hat. Das Prototypmodell wurde von Ferrari Classiche geprüft, um vollständige Genauigkeit zu gewährleisten. Die Verwitterungsdetails werden von unseren Handwerkern mithilfe von Archivbildern präzise angewendet, um sicherzustellen, dass das fertige Modell eine perfekte Nachbildung des realen Autos ist, als es das Rennen 1967 beendete. Jedes Modell wird von einem Giclée-Druck in Archivqualität des Autos begleitet, als es das überquerte Linie, ausgewählt von Amalgam aus der Motorsport Images-Sammlung.

Die erste Charge von 25 Modellen wird voraussichtlich vor Weihnachten fertiggestellt und ausgeliefert. Aufeinanderfolgende Modelle werden im Jahr 2021 verfügbar sein.

Bestellen Sie Ihre Ausgabe des verwitterten Ferrari 330 P4 im Maßstab 1:18 vor >

Weitere Bilder unten:

Ferrari 330 P4 1:18 - Race Weathered

Ferrari 330 P4 1:18 - Race Weathered

Ferrari 330 P4 1:18 - Race Weathered

Ferrari 330 P4 1:18 - Race Weathered

Bestellen Sie Ihre Ausgabe des verwitterten Ferrari 330 P4 im Maßstab 1:18 vor > 

 
Deutsch