Erste Bilder von Amalgams Red Bull RB16B im Maßstab 1:8

Wir freuen uns, einen ersten Blick auf unsere Red Bull Racing Honda RB16B-Modelle im Maßstab 1:8 mit Ihnen zu teilen. Diese Nachbildungen wurden von der Designabteilung von Red Bull Racing genehmigt, nachdem sie sich intensiv mit jedem Detail befasst hatten. Die ersten Modelle wurden bereits an ihre neuen Besitzer verschickt, wobei Stück Nr. 1 der Edition an Teamchef Christian Horner persönlich geliefert wurde. Zukünftige Chargen wurden bereits in unsere Werkstattpläne einprogrammiert und sind in vollem Gange.

Die #33-Ausgabe von 50 Modellen, wie sie Verstappen beim Grand Prix von Monaco fuhr, ist vollständig ausverkauft, aber Max-Bewunderer müssen nicht verzweifeln; Wir nehmen derzeit Vorbestellungen für das Auto entgegen, das beim Türkischen Grand Prix mit seiner speziellen Honda-Tribute-Lackierung gefahren ist. Anhänger von Checo können eine Nachbildung im Maßstab 1:8 bestellen, die seinen Sieg beim Großen Preis von Aserbaidschan oder seinen dritten Platz in der wunderschönen Honda-Tribute-Lackierung in der Türkei feiert. Außerdem führen wir derzeit Gespräche mit Red Bull Racing über aufregende neue Projekte, die 2021 ihren Triumph feiern.

Entdecken Sie die RB16B-Kollektion >

RB16B Collection

Der Red Bull Racing Honda RB16B, das Auto, das seit 2013 zum ersten Mal Meisterschaften eingefahren hat, war eine Weiterentwicklung des zweifachen Rennsiegers RB16 der Saison 2020. Pilotiert vom holländischen Favoriten Max Verstappen, in seinem sechsten Jahr im Team, und dem Mexikaner Sergio Pérez, der von Racing Point kam, bewies der RB16B sein Können und nahm den Kampf mit dem Mercedes-Team auf, das die Hybrid-Ära dominierte. Obwohl das Team bei seinen Konstrukteurstitelbestrebungen letztendlich erfolglos bleiben würde, ging Verstappen in einem intensiven, die ganze Saison dauernden Kampf gegen den amtierenden Fahrerweltmeister Lewis Hamilton als Sieger hervor, der beim letzten Rennen in Abu Dhabi bis zur letzten Runde ausgetragen wurde. Es war eine Saison voller Dramatik, Action auf der Strecke und Kontroversen, in der Verstappen schließlich zum ersten niederländischen Weltmeister gekrönt wurde.

RB16B Collection

Der RB16B basierte auf demselben Fahrgestell wie das Auto von 2020, wie es die Vorschriften von 2021 vorschreiben, nachdem die COVID-19-Pandemie die Teams dazu veranlasst hatte, einer Reihe kostensenkender Maßnahmen zuzustimmen, darunter eine Verschiebung der neuen Vorschriften und ein mehrheitliches Einfrieren von die aktuellen Regeln. Obwohl das Auto seinen Namen und Unterbau mit dem Auto der vorherigen Saison teilte, hatte das Team jedoch allgemeine Verfeinerungen an jeder Komponente vorgenommen. An der Nase waren aerodynamische Verbesserungen sichtbar, das Auto hatte neue Bremskanäle für die vorderen Scheiben und die Bargeboards wurden weiterentwickelt. Der Fahrzeugboden wurde laut Reglement nach hinten um ca. 100 mm reduziert.

RB16B Collection

Ein Großteil des Interesses am Red Bull konzentrierte sich auf das Heck des Autos, wobei das Team seine zwei Entwicklungsmarken darauf verwendet hatte, den Getriebeträger und die Hinterradaufhängung anzupassen, um die Aerodynamik des Autos am Heck zu verbessern, was beim Red Bull von besonderer Bedeutung ist Regeländerungen vorgenommen, um den Abtrieb zu reduzieren. Der einzige große Unterschied, der mit bloßem Auge am Heckflügel zu sehen war, war eine neue einzelne zentrale Pylonstütze. Der 2020er RB16 brach mit einem doppelt gestützten Heckflügel mit der Tradition von Red Bull, aber mit dem RB16B kehrte das Team zu einem vertrauteren Konzept zurück.

Entdecken Sie die RB16B-Kollektion >

Honda Tribute-Lackierung

RB16B Honda Livery

Wie beim Formel-1-Rolex-Turkish-Grand-Prix 2021 gefahren

Mit dem Ende der engen Zusammenarbeit am Ende der Saison 2021 wollte Red Bull unbedingt den entscheidenden Teil feiern, den Honda zu seinem Erfolg beigetragen hat. Ihre Dankbarkeit wurde in dieser speziellen Lackierung für den türkischen GP zum Ausdruck gebracht, die von Richie Ginthers Honda RA272 inspiriert wurde, die 1965 den Grand Prix von Mexiko gewann.

Limitiert auf nur 33 Verstappen- und 11 Pérez-Stücke, wir haben bereits Anzahlungen für ein Drittel dieser Modelle erhalten. Bestellen Sie Ihre Erholung auf unserer Website vor oder sprechen Sie mit unserem Verkaufsteam über den RB16B in seiner bemerkenswerten und wunderschönen Lackierung.

Erfahren Sie hier mehr über die RB16B-Honda-Lackierung im Maßstab 1:8 >

Sprechen Sie alternativ mit unserem Vertriebsteam >

 
Deutsch