Verwenden Sie den Code MODELINDULGENCE für kostenlosen Versand. Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten.
Wir stellen vor: The Amalgam Collection 2022 Gift Guide

Die Auswahl des perfekten Geschenks erfordert den besten Geschenkführer

Formula 1 Concept 2022 Sculpture Ferrari F1-75 Steering Wheel at 1:4 scale Lotus 72D Fine Art Silkscreen Print by Alan Thornton
Jaguar E-Type Roadster at 1:18 scale Ford GT40 at 1:18 scale  Porsche 917 KH – Race Weathered at 1:18 scale Ferrari Monza SP1/SP2 Limited Edition Book Bugatti Chiron Engine and Gearbox at 1:4 scale  The Amalgam Collection Bespoke service

Bristol, Großbritannien, 8. November

Die Suche nach dem perfekten Geschenk kann ohne die richtige Inspiration ein mühsamer Prozess sein. In diesem Jahr sind jedoch die besten Modellbauer der Welt hier, um zu helfen. Um denjenigen zu helfen, die in diesem Jahr den Jubel mit einem Geschenk von echtem Wert verbreiten möchten, hat Amalgam Collection diese Liste potenzieller Angebote für verschiedene Persönlichkeiten zusammengestellt.

Der Designer

Formel 1 Concept 2022 Skulptur - £ 140

Amalgams wachsende Auswahl an schönen Miniaturskulpturen ist perfekt für diejenigen, die Form über Funktion bevorzugen. Die Konzeptskulptur 2022 fängt die Essenz der neuen Aero-Reglement-Ära der Formel 1 ein und destilliert sie zu einem feinen Sammlerstück. Entworfen vom Automobilkünstler Remco de Reus, wird jede Skulptur von Hand gegossen, handgefertigt, grundiert, mit Aluminium plattiert und schließlich klar lackiert und poliert.

Entdecken Sie die Skulptur Formel 1 Concept 2022 >

Der Formel-1-Fanatiker

Ferrari F1-75 Lenkrad im Maßstab 1:4 – £240

Das Ferrari F1-75 Lenkrad im Maßstab 1:4 wäre ein ideales Geschenk für Anhänger der obersten Ränge des Motorsports, insbesondere für diejenigen, die das Rennrot von Ferrari tragen. Jedes Modell basiert auf dem Lenkrad, das Charles Leclerc und Carlos Sainz in der FIA-Formel-1-Weltmeisterschaft 2022 verwendet haben. Diese in den Werkstätten von Amalgam gefertigten und fertiggestellten Lenkradrepliken haben nach eingehender Prüfung die Genehmigung des Formel-1-Teams Scuderia Ferrari erhalten.

Entdecken Sie das Ferrari F1-75 Lenkrad im Maßstab 1:4 >

Der Kunstliebhaber

Lotus 72D Fine Art Siebdruck von Alan Thornton - £ 750

Für diejenigen, die ihre Wände mit einem automobilen Meisterwerk dekorieren möchten, hat sich Amalgam mit dem Künstler und Fotografen Alan Thornton in einer bemerkenswerten und schönen Zusammenarbeit zusammengetan. Mit handgezogenem Siebdruck hat Alan das Bild auf Naturalis-Papier in einem großen Format gerendert: 1,0 Meter breit und 0,7 Meter hoch. Dieser besondere Siebdruck zeigt ein Bild des Lotus 72D, der 1972 von Emerson Fittipaldi zu Fahrer- und Konstrukteurs-Weltmeistertiteln gefahren wurde.

Entdecken Sie Lotus 72D Fine Art Siebdruck von Alan Thornton >

Der Genießer

Jaguar E-Type Roadster im Maßstab 1:18 - £ 845

Der erhabene Jaguar E-Type Series 1, der oft als das schönste Serien-Straßenauto aller Zeiten gefeiert wird, weckte bei Automobilliebhabern auf der ganzen Welt Leidenschaften, als er 1961 auf dem Genfer Salon vorgestellt wurde. Amalgams Nachbildung dieser Ikone im Maßstab 1:18 wird zweifellos bei jedem Oldtimer-Kenner beliebt sein. Die Modelle werden in kleinen Serien in Zusammenarbeit und Unterstützung von Jaguar Classic in Bezug auf Originaloberflächen, Materialien, Archivbilder und Zeichnungen handgefertigt.

Entdecken Sie den Jaguar E-Type Roadster im Maßstab 1:18 >

Der Endurance Devotee

Ford GT40 im Maßstab 1:18 - £ 845

Als einer der legendärsten Rennwagen aller Zeiten repliziert Amalgams Edition des Ford GT40 im Maßstab 1:18 präzise das Chassis #1075, das bei den 24 Stunden von Le Mans in den Händen von Jacky Ickx und Jackie Oliver am 14. und 15. Juni 1969 gefahren wurde. Die Entwicklung begann mit Daten, die nach dem Scannen eines originalen GT40 geliefert wurden, der einem Kunden von Amalgam gehörte, und erforderte über 800 Stunden Entwicklung, die erst abgeschlossen wurden, als die Experten der Ford-Archiv- und Heritage-Abteilung mit der Genauigkeit der Darstellung voll zufrieden waren.

Entdecken Sie den Ford GT40 im Maßstab 1:18 >

Der Historiker

Porsche 917 KH – Rennwetter im Maßstab 1:18 – £1355

Für diejenigen, die sich nach einem echten historischen Motorsport-Artefakt sehnen, hat Amalgam in ihrer Race Weathered-Modellreihe ein Kunstwerk von wohl größerem Wert geschaffen. Dieses spezielle Exemplar, basierend auf der Fahrgestellnummer 917-053, die Gijs van Lennep und Helmut Marko bei den 24 Stunden von Le Mans am 12. und 13. Juni 1971 zum Sieg fuhren, ist auf nur 100 Stück im Maßstab 1:18 limitiert. Jedes Modell wurde von den Künstlern in der Bristol-Werkstatt des Unternehmens sorgfältig von Hand bemalt und detailliert, um jedes Detail des Rennschmutzes und -schadens zu zeigen, von den Ölflecken und dem Schlamm, die die strahlend weiße Lackierung schmückten, bis hin zur beschädigten vorderen linken Ecke des Autos und der fehlenden Scheinwerferabdeckung.

Entdecken Sie den Porsche 917 KH – Race Weathered im Maßstab 1:18 >

Der Leser

Ferrari Monza SP1 / SP2 Limited Edition Buch - £ 3275

Ein wahrer Preis für den Bibliophilen, dieses wunderschön präsentierte und gebundene Buch ist auf nur 499 nummerierte Exemplare weltweit limitiert, ähnlich wie das Auto, auf dem es basiert. Jeder Band feiert ein frisches, aber bereits ikonisches Ferrari-Auto und zeichnet die Inspiration, Entwicklung und Entstehung des Monza SP1/SP2 auf. Das Buch, das Ferrari-Besitzer und Sammler gleichermaßen anspricht, enthält auch eine Doppelseite, die von Mitgliedern des Produktionsteams des Autos persönlich signiert wurde, und ist auf feinstem umweltfreundlichem italienischem Papier mit einer Fülle von Details gedruckt, die den Monza SP1 / SP2 feiern: die Kohlefaserbindung, der Rücken aus demselben Leder, das für einige der Cockpitdetails verwendet wurde, und ein wunderschönes Aluminiumgehäuse, das vollständig mit Alcantara® ausgekleidet ist.

Entdecken Sie das Ferrari Monza SP1/SP2 Limited Edition Buch>

Der Ingenieur

Bugatti Chiron Motor und Getriebe im Maßstab 1:4 – £10.970

Dieses Modell im Maßstab 1:4 ist eine unglaublich präzise Nachbildung eines wahren mechanischen Wunderwerks und ein sehr detailliertes und sorgfältig verarbeitetes Beispiel des immensen W16-Motors des Bugatti Chiron. Mit rund 1.040 Einzelteilen misst diese Replik im Maßstab 1:4 44 cm (18 Zoll) lang und 22 cm (9 Zoll) hoch und zeigt jedes sichtbare Detail des Motors bis hin zu den zahlreichen Teileetiketten und Barcodes. Die exakte Nachbildung des tatsächlichen Motors stützte sich stark auf die enge Beziehung von Amalgam zum Bugatti-Designteam.

Entdecken Sie den Bugatti Chiron Motor und das Getriebe im Maßstab 1:4 >

Der Besitzer

Der maßgeschneiderte Service der Amalgam Collection - € 10k +

Für die Besitzer, die einfach nicht von ihren Maschinen getrennt werden können, gibt es das Amalgam Collection Bespoke Programm. Die Handwerker werden ein hervorragend und detailliertes Modell erstellen, das jeden Aspekt der Fahrzeugspezifikation repliziert und das Modell mit der präzisen Farbe der Lackierung und der Innenausstattung vervollständigt. Durch die Nutzung ihrer engen Beziehungen zu den führenden Luxus- und Sportwagenherstellern wird jeder sichtbare Aspekt des Autos im Maßstab 1:8 oder größer perfekt reproduziert und bildet eine perfekte Darstellung des kostbaren Originals in jedem Detail.

Entdecken Sie den maßgeschneiderten Service von Amalgam Collection >

Kostenloser Versand ist für alle verfügbaren Produkte auf www.amalgamcollection.com mit dem Code MODELINDULGENCE verfügbar.

----------------------------------------------------------------
Hochauflösende Bilder finden Sie hier.

Für die Preise dieser Modelle in anderen Währungen wenden Sie sich bitte an das Amalgam Marketing Team unter marketing@amalgam.com.

Anmerkungen der Redaktion:

Kontakte

Direktor für Marken- und Geschäftsentwicklung: Sandy Copeman  sandy.copeman@amalgam.com

PR- und Medienanfragen:  pressandmedia@amalgam.com 

Geschäfts- und Verkaufsanfragen:  enquiries@amalgam.com  

ÜBER AMALGAM COLLECTION UND IHRE GESCHICHTE

  • Amalgam ist weltweit als Hersteller der besten handgefertigten Großmodelle anerkannt. Ihre Arbeit ist einzigartig in ihrer Liebe zum Detail, mit dem Schwerpunkt auf der Schaffung von Modellen, die den Stil und den Geist jedes Autos wirklich einfangen. Sie haben all ihre Fähigkeiten und ihre Leidenschaft darauf verwendet, ein Niveau zu erreichen, das die Wirkung und den Wert jedes fertigen Stücks auf ein Niveau erhöht, das weit über dem liegt, was zuvor geschaffen wurde.
  • Für Besitzer von Autos, die sie bereits in einer limitierten Auflage im Maßstab 1: 8 modelliert haben und für die das Werkzeug bereits vorhanden ist, bieten sie einen maßgeschneiderten Service an, bei dem ein Modell so angepasst wird, dass es perfekt den Spezifikationen des realen Autos entspricht.
  • Für Besitzer von einzigartigen, sehr hochwertigen Autos bietet die Amalgam Collection ein noch größeres 1: 5- oder 1: 4-Einzelmodell aus ihren britischen Werkstätten in Bristol, England. Sie scannen das Auto überall auf der Welt digital und machen bis zu tausend Bilder von jedem Detail, sodass sie alles im Maßstab perfekt und genau nachbilden können. Angesichts der erheblichen Anzahl von Stunden, die für die Entwicklung eines einzigartigen Modells erforderlich sind, sind die Kosten hoch. Daher wird das Modell in sehr großem Maßstab gebaut, um die Wirkung und Detailgenauigkeit zu maximieren und das endgültige Endstück zu liefern.

Das Design-, Management- und Entwicklungszentrum der Amalgam Collection befindet sich in England. Außergewöhnlich qualifizierte und engagierte Teams produzieren die größeren Ausgaben in Ungarn und China. Sie sind ein multinationales, multikulturelles Team von Handwerkern und Frauen, das sich der Schaffung der präzisesten, schönsten und exklusivsten Modelle der Welt widmet. Inspiriert von den F1-Teams und den legendären Luxusautomarken Englands und Italiens, mit denen sie zusammenarbeiten, sind sie stolz auf ihre Mission, die Designs perfekt zu erfassen und die Designer, Fahrer und Schöpfer der von ihnen geliebten Automobilkunst zu ehren.

Ursprünglich eine Partnerschaft von vier talentierten Modellbauern, die 1985 gegründet wurde, schuf Amalgam von Anfang an fein abgestimmte Modelle für die wichtigsten britischen und deutschen Designer und Architekten. Die enge Zusammenarbeit mit Norman Fosters Team bei der Hong Kong and Shanghai Bank und beim Hong Kong Airport-Projekt war eine schnelle, steile Lernkurve, die schnell die Augen für subtile Ästhetik und raffinierte Technik öffnete. In Zusammenarbeit mit solch begabten Architekten wurde ihre Leidenschaft und ihr Wunsch, die allerbesten Entwürfe zu modellieren, entfacht, was sie zu gegebener Zeit zu Williams F1 und Adrian Newey führte, die 1995 die F1-Meisterschaft dominierten, dann zu Maranello und zum enorm wichtigen Designerbe von Enzo Ferrari im Jahr 1999 und zuletzt zu den Werken von Pininfarina und Ettore Bugatti.

Die wegweisenden Performance- und Luxusautodesigner des frühen bis mittleren 20. Jahrhunderts waren besessen davon, immer höhere Geschwindigkeiten, leichtere und leistungsstärkere Motoren, schlankere Karosserien zu erreichen, eine leidenschaftliche Suche, die unweigerlich zu eleganten und schönen Lösungen führte, als Folge der Dehnung des Höchste handwerkliche und technische Spitzenleistungen bis an die Grenzen dessen, was zu dieser Zeit erreicht werden konnte.

Die Unternehmen, die heute diese ikonischen Namen tragen, lassen sich weiterhin von der außergewöhnlichen Leidenschaft und dem Genie ihrer Gründer inspirieren, und ihre Kreativität wird immer noch beflügelt. Auch die Amalgam Collection lässt sich von den Kreationen der Gründer und ihrer Unternehmen inspirieren, die weiterhin Automobilkunstwerke entwerfen und herstellen.

Die Amalgam Collection hat die Schönheit und Bedeutung dieser Designs erkannt und ihre Energie und Leidenschaft darauf verwendet, diese Autos mit einem Maß an Genauigkeit, Präzision und Exzellenz zu modellieren, das die fertige Nachbildung auf ein Niveau hebt, das weit über alles hinausgeht, was zuvor geschaffen wurde. Amalgam hat sich für einen Maßstab von 1: 8 entschieden, der allgemein als der zufriedenstellendste Maßstab angesehen wird, um das gesamte Design eines Autos auf einen Blick zu erfassen und gleichzeitig die kleinsten Details zu zeigen.

Um perfekte maßstabsgetreue Nachbildungen moderner Autos zu erstellen, verwenden sie vom Hersteller bereitgestellte Original-CAD-Daten und arbeiten eng mit dem Designteam zusammen, um die Wiedergabe der Innen- und Außenverkleidungen zu perfektionieren.

In Bezug auf Klassiker bemüht sich das Team von Amalgam auf der Suche nach höchster Genauigkeit und Authentizität nach den besten Beispielen für Originalautos und scannt sie digital, um die genaue Form und Proportionen aller Teile des Autos einschließlich Fahrgestell, Motor und Fahrzeug zu erfassen Antriebsstrang. Zusätzlich werden 600 bis 800 Fotos von jedem Aspekt und Detail jedes Autos aufgenommen, um ein vollständiges Verständnis der Oberflächen und Details zu gewährleisten. Die resultierenden Modelle erfassen wunderschön und präzise das gesamte Original und sind auf Fotografien nicht von einem echten Auto zu unterscheiden.

Amalgam ist der einzige Hersteller von Modellautos auf der Welt, der neben einem Hersteller von Luxusuhren wie Richard Mille oder Hublot in Betracht gezogen werden kann. Tatsächlich ist Richard Mille ein Amalgam-Gönner, der eine gemeinsame Leidenschaft für technische Details und Perfektion erkennt und bei der Amalgam Collection viele einzigartige Modelle seiner eigenen Autos und der von ihm gesponserten Autos in Auftrag gegeben hat.

WIE DIE MODELLE ERSTELLT WERDEN

  • Die Muster werden mit Original-CAD des Herstellers oder mit außerordentlich genauen digitalen Scans und Hunderten von Fotos eines Original-Oldtimers erstellt.
  • Die Muster werden verwendet, um Silikonkautschukformen zu erstellen, die jedes Detail erfassen..
  • Prototyping-Harz wird verwendet, um die Teile aus den Siliziumformen zu gießen. Aus jeder Form können etwa 20 bis 30 Teile gegossen werden, und dann muss ein neues hergestellt werden.
  • Jedes Modell besteht aus Tausenden von Teilen: Gussteilen, Fotoätzungen und CNC-bearbeiteten Metallkomponenten. 
  • Zum Versprühen der Karosserie werden echte Autolacke und Hersteller- oder Archivfarbreferenzen verwendet..
  • Die Entwicklung der Werkzeuge für jedes Modell dauert zwischen 2.500 und 4.500 Stunden..
  • Das Gießen, Anpassen, Putzen, Lackieren und Bauen jedes Modells dauert zwischen 250 und 450 Stunden.

Jedes Amalgam Fine Model Car wird komplett von Hand aus Tausenden von Teilen hergestellt. Detaillierte Original-CAD-Daten werden vom Fahrzeughersteller oder vom Rennteam des zu modellierenden Fahrzeugs bereitgestellt. Der Prozess der Entwicklung jedes Modells und der Erstellung der Master-Muster dauert je nach Komplexität des Fahrzeugs zwischen 2.500 und 4.500 Stunden Facharbeit, wobei Oldtimer am längsten dauern.

Bei den Oldtimern wird ein äußerst genauer digitaler Scan des Fahrzeugs durchgeführt, und es werden Hunderte von Fotos aller Details eines sorgfältig ausgewählten Originalautos aufgenommen, um die vollständige Genauigkeit und Einhaltung der authentischen Oberflächen und Materialien sicherzustellen. Viele Teile des Modells sind aus Metall gefertigt, wobei die Hauptkomponenten von Hand aus Prototyping-Harz gegossen wurden. Jedes Modell wird von einem kleinen Team hochqualifizierter Modellbauer individuell zusammengestellt. Insgesamt beträgt die Zeit, die zum Modellieren, Gießen, Putzen, Lackieren, Polieren und Zusammenbauen jedes Modells benötigt wird, je nach Komplexität des Fahrzeugs zwischen 250 und 450 Stunden hochqualifizierter Arbeit.

Das fertige Modell ist eine sehr präzise Nachbildung des Originalautos, bei der jedes Detail perfekt und authentisch auf einem Achtel der Originalgröße dargestellt wird. Dies ist eine Modellierung, die auf ein so hohes Niveau angehoben wird, dass sie zu einer Kunstform wird.

Seit 1995 wird Amalgam von führenden Designern und Ingenieuren der europäischen Automobilindustrie sowie von F1-Designern, Fahrern und Teamleitern bewundert und hoch geschätzt. Amalgams Modelle erscheinen auf den Schreibtischen von CEOs und Präsidenten der weltweit wichtigsten Automobilunternehmen. Aufgrund der extremen Genauigkeit und Authentizität von Amalgams Kreationen, die in kleinen limitierten Auflagen hergestellt werden, sind sie auch bei engagierten Sammlern feiner handgefertigter Objekte in ganz Europa und in den USA sehr gefragt. 

SKALENFUHRUNG